Wofür steht Purewater ?

Wir versuchen, mit unseren Produkten mehr Aufmerksamkeit für die Verschmutzung unserer Küsten und Meere zu erreichen.

Zusätzlich spenden wir regelmäßig einen Betrag an Küsten- oder Umweltschutzorganisationen rund um Nord- und Ostsee, um aktiv Verbesserungen für den Umwelt- und Klimaschutz zu erreichen.

Nebenbei sammeln wir in Gewässern und Meeren Müll und finden Materialien wie alte Plastikflaschen, Metal, Ölbehälter und entsorgen diese fachgerecht.

Nachhaltigkeit

Wir achten darauf, dass alle unsere Materialien, aber auch unsere Lieferanten, 100 % nachhaltig agieren und diese Werte leben.

Upcycling & Recycling

Defekte Fahrräder, kaputte Korkplatten, alte Kiteleinen oder alten Schmuck sind die Grundmateralien für unsere Accessoires.

Limitiert

Da wir alle unsere Produkte in Handarbeit fertigen, kann immer nur eine gewisse Stückzahl produziert werden. Somit sind unsere Produkte keine Massenware sondern auf Bestellung gefertigt und individuell.

Fairness

Alle unsere Produkte werden in Handarbeit von uns oder unseren Partnern hergestellt. Bei der Auswahl unserer Partner achten wir stets auf soziale Standards wie z.B. faire Bezahlung, sichere Arbeitsbedingungen und Mutterschutz.

Wer verbirgt sich hinter Purewater ?

Wir sind Hanna & Justin. Zusammen versuchen wir, mit kreativen Ideen aus “Müll” ein Statement für den Umweltschutz zu setzen!

Doch wie sind wir dazu gekommen, “Purewater” ins Leben zu rufen? Bei einem schönen Sommertag auf dem Wasser ist Justin während einer Kitesession in einem Fischernetz hängen geblieben. Dieses Netz veranlasste uns, nachhaltige & upcycling Accessoires herzustellen, um auf die Verschmutzung an deutschen Küsten aufmerksam zu machen. Somit trägt man immer ein Hauch von Salzwasser, Wind und Freiheit mit sich!

Euro gespendet

Kg defekte Materialien verwertet

Kg Müll gesammelt

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    Cookie Consent with Real Cookie Banner